Expo 2017, Astana

Ideas & concept

Falcon Festinstallation von AO Lighting krönt das Herzstück der Expo 2017 in Astana 

Der kugelförmige „Nur Alem“ Pavillon (Repräsentant für Kasachstan) ist das Herzstück der EXPO2017. Er gilt als neues Wahrzeichen der kasachischen Hauptstadt Astana und wird als weltgrößtes sphärisches Gebäude gehandelt. Für eine eindrucksvolle Inszenierung des architektonisch beeindruckenden 100 Meter hohen Pavillons werden leistungsstarke FALCON STATIC ARC colour 7000W eingesetzt. 

Ziel der Licht-Installation ist, „Nur Alem“ aus allen Teilen der Stadt sichtbar zu machen. Dafür wurden auf dem Dach der gläsernen Stahlkonstruktion sechzehn maßgeschneiderte FALCON Scheinwerfer fest installiert. 

Die besondere Anforderung des Kunden, einen extrem gebündelten Lichtstrahl für eine hohe Sichtbarkeit zu erzeugen, wird mit den FALCON Scheinwerfern sichergestellt. 

 

Highlights: So leuchtet „Nur Alem“, das Herzstück der Expo 2017. Die Lichtstrahlen sind in der ganzen Stadt sichtbar. 

 

Die Veranstalter der diesjährigen Weltausstellung schätzen, dass 5 Millionen Besucher das 112.000 Watt starke Lichtspektakel sehen werden. Die Expo läuft unter dem Motto „Energie der Zukunft“ noch bis zum 1. September 2017.

 

 

Mehr zum FALCON STATIC ARC colour

LOCATION:

Astana, Kasachstan

DATE:

August/September 2017

AO EQUIPMENT: 

FALCON STATIC ARC colour 7000W 

  

PHOTOS:

Manfred H. Vogel

Related posts